Aktuelle Nachrichen

Haufe Steuer News

Haufe Steuer News

FG Münster: Grundstücksübertragung unter Zurückbehaltung eines Nießbrauchsrechts

Das FG Münster hat entschieden, dass die aus der Übertragung eines Grundstücks unter Zurückbehaltung eines Nießbrauchsrechts resultierende Schenkungsteuer für 10 Jahre zu stunden ist, wenn die Beschenkte keine Möglichkeit hat, die Steuer aus eigenen Mitteln zu begleichen.
[mehr]


16. April 2021 | 15:45

FG Münster: Keine Hinzuschätzungen bei geringfügigen Mängeln in der Kassenführung

Das FG Münster hat klargestellt, dass geringfügige Mängel in der Kassenführung eines Imbissbetriebs keine über die konkreten Auswirkungen dieser Mängel hinausgehenden Hinzuschätzungen rechtfertigen.
[mehr]


16. April 2021 | 15:26

BMF: Anwendungsfragen zur Verlängerung der Steuererklärungsfrist und der zinsfreien Karenzzeit

Das BMF bezieht in einem Schreiben Stellung zu den Anwendungsfragen zur Verlängerung der Steuererklärungsfrist und der zinsfreien Karenzzeit.
[mehr]


16. April 2021 | 10:30

BMF Kommentierung: Fortführungsgebundener Verlustvortrag nach § 8d KStG

Das BMF hat in einem 37 Seiten umfassenden Schreiben und vielen Beispielen zur Anwendung des fortführungsgebundenen Verlustvortrags nach § 8d KStG Stellung genommen. Durch einen begleitenden Ländererlass gelten die Ausführungen für die Gewerbesteuer entsprechend.
[mehr]


16. April 2021 | 08:00

BFH Überblick: Alle am 15.4.2021 veröffentlichten Entscheidungen

Am 15.4.2021 hat der BFH drei sog. V-Entscheidung zur Veröffentlichung freigegeben.
[mehr]


15. April 2021 | 10:48

Praxis-Tipp: Gebäude-Abbruchkosten bei privaten Veräußerungsgeschäften

Sind Gebäudeabbruchkosten als Werbungskosten bei einem privaten Veräußerungsgeschäft abziehbar, wenn der Abbruch erfolgt, um das Grundstück als Bauplatz verkaufen zu können?
[mehr]


15. April 2021 | 10:27

BMF: Abgrenzung zwischen Geldleistung und Sachbezug

Die Finanzverwaltung bezieht in einem Schreiben umfangreich Stellung zur Abgrenzung zwischen Geldleistung und Sachbezug.
[mehr]


15. April 2021 | 08:27

FG Düsseldorf: Umsatzbesteuerung des Verkaufs von Fast-Food-Produkten

Das FG Düsseldorf hat entschieden, dass die Umsätze einer in einem Einkaufszentrum mit gemeinschaftlichen Verzehrvorrichtungen befindlichen Fast-Food-Filiale dem allgemeinen Umsatzsteuersatz unterliegen.
[mehr]


15. April 2021 | 08:23

Haufe Finance News

Haufe Finance News

Transfer Pricing in der Pandemie: OECD nimmt Stellung zu möglichen Auswirkungen der Corona-Krise auf Verrechnungspreisgestaltung

Die OECD veröffentlichte am 18. Dezember 2020 ein Positionspapier über die Auswirkungen der Krise im Zuge der COVID-19 Pandemie auf die Verrechnungspreise. Das Papier enthält richtungsweisende Kommentare zu Praktiken des Fremdvergleichsgrundsatzes in vier Schwerpunktbereichen des Transfer Pricing.
[mehr]


15. April 2021 | 06:56

Europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde: ESMA-Enforcementreport 2020 veröffentlicht

Die Europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde (ESMA) sieht in ihrem aktuellen Bericht in vielen Bereichen der IFRS Verbesserungsbedarf, insbesondere bei der Anwendung von IFRS 16.
[mehr]


15. April 2021 | 00:00

IASB: IASB veröffentlicht ED/2021/3 mit neuem Vorschlag für Angabevorschriften

Der IASB will für Angabepflichten einen neuen Ansatz einführen, der in einem Pilotprojekt bei Änderungen zu IAS 19 und IFRS 13 erstmalig angewendet wird.
[mehr]


15. April 2021 | 00:00

Die Ziele von Kennzahlen

Der Beitrag zeigt ausgewählte Frühwarnkennzahlen, weist auf Besonderheiten hin und gibt Anregungen, wie bereits vorhandene oder im Entstehen begriffene Risiken reduziert oder sogar vermieden werden können.
[mehr]


14. April 2021 | 09:45

MwSt-Digitalpaket: Fiktives Reihengeschäft bei Lieferungen über Online-Marktplätze

Im fünften Teil unserer Serie zum MwSt-Digitalpaket geht es um Lieferungen von Drittlandsunternehmern über Online-Marktplätze. Der Marktplatzbetreiber wird dabei ab 1.7.2021 umsatzsteuerlich so behandelt, als habe er die Lieferung selbst erhalten und dann seinerseits an den Endkunden ausgeführt (fiktives Reihengeschäft).
[mehr]


14. April 2021 | 07:00

Praxis-Tipp - Umsatzsteuer: Zuordnung eines privaten Pkw zum umsatzsteuerlichen Unternehmen

Die Zuordnung zum umsatzsteuerlichen Unternehmen entscheidet darüber, wie hoch die Vorsteuer ist, die der Unternehmer geltend machen kann. Die nachfolgenden Praxis-Beispiele verdeutlichen, welche Möglichkeiten der Unternehmer hat. Es besteht sogar die Möglichkeit, einen privaten Pkw dem umsatzsteuerlichen Unternehmen zuzuordnen.
[mehr]


13. April 2021 | 00:00

Digitalisierung im Rechnungswesen: Chancen der Digitalisierung für die Mitarbeiter im Rechnungswesen

Im Rechnungswesen entstehen durch die Digitalisierung der Abläufe auch Chancen für die Mitarbeiter. Es gewinnen die Menschen, die in der Lage und bereit sind, nicht nur analoge Abläufe digital zu denken, sondern auch neue digitale Wege zu gehen.
[mehr]


12. April 2021 | 00:00

Internationales Steuerrecht: Steht ein Aufweichen des Steuergeheimnisses durch Veröffentlichung der europäischen CbC-Daten bevor?

Die EU-Staaten diskutieren über die Implementierung eines EU-weiten öffentlichen Country-by-Country (CbC) Reporting. Ziel ist die Offenlegungspflicht u.a. bezüglich Gewinn und Steuerhöhe in den jeweiligen europäischen Ländern.
[mehr]


09. April 2021 | 08:08