Aktuelle Nachrichen

Haufe Steuer News

Haufe Steuer News

BZSt: Übermittlung von Zusammenfassenden Meldungen über ELMA5

Das BZSt informiert aktuell über die elektronische Übermittlung von Zusammenfassenden Meldungen (ZM) über die Massendatenschnittstelle ELMA5 und Neuerungen ab 1.4.2019.
[mehr]


15. February 2019 | 07:41

BVerfG: Änderungen von Steuergesetzen wegen Mängeln im Gesetzgebungsverfahren verfassungswidrig

Das BVerfG hat beschlossen, dass die im Jahre 2004 vorgenommenen Änderungen des Biersteuergesetzes und des Einkommensteuergesetzes sowie 1999 vorgenommene Änderungen des Körperschaftsteuergesetzes verfassungswidrig sind.
[mehr]


15. February 2019 | 07:00

In eigener Sache: Münchner Steuerfachtagung 2019

Nehmen Sie jetzt an unserem Gewinnspiel teil und gewinnen Sie eine von zwei Kongresskarten für die 58. Münchner Steuerfachtagung am 27. und 28. März 2019.
[mehr]


15. February 2019 | 01:30

BFH Kommentierung: Garantiezusage des Kfz-Händlers als steuerfreie Versicherungsleistung

Die entgeltliche Garantiezusage des Kfz-Händlers mit dem Versprechen einer Geldleistung ist keine unselbständige Nebenleistung zur Fahrzeuglieferung, sondern eine eigenständige steuerfreie Versicherungsleistung.
[mehr]


15. February 2019 | 00:00

BFH Überblick: Alle am 13.2.2019 veröffentlichten Entscheidungen

Am 13.2.2019 hat der BFH vier Entscheidungen zur Veröffentlichung freigegeben.
[mehr]


14. February 2019 | 09:13

BMF: Anwendungserlass zur Abgabenordnung überarbeitet

Die Finanzverwaltung hat den Anwendungserlass zur Abgabenordnung (AEAO) insbesondere im Hinblick auf steuerbegünstige gemeinnützige Zwecke, Verspätungszuschläge und die Verzinsung hinterzogener Steuern geändert.
[mehr]


14. February 2019 | 08:51

Brexit in Fällen: UK-Tochtergesellschaft als Finanzierungsgesellschaft

Im entworfenen Fall hält die in Deutschland ansässige A-AG, Muttergesellschaft des weltweit tätigen A-Konzerns, eine 100 %ige Beteiligung an der in London ansässigen X-Ltd., die als Finanzierungsgesellschaft für die Gesellschaften des A-Konzerns dient.
[mehr]


14. February 2019 | 08:22

Geplante Gesetzesänderung: Grunderwerbsteuer und Share Deals

Die Koalition stößt mit der von ihr angestrebten Reform der Grunderwerbsteuer im Hinblick auf Steuergestaltungen, mit denen Share Deals erschwert werden sollen, auf Widerstand von Immobilienwirtschaft und börsennotierten Unternehmen.
[mehr]


14. February 2019 | 04:15

Haufe Finance News

Haufe Finance News

Aus der Praxis - für die Praxis: Rechnung für Software-Download aus dem EU-Ausland

Unter der Rubrik „Aus der Praxis - für die Praxis“ greifen wir Kundenanfragen zu interessanten Themen auf und ein Fachautor gibt die Antworten. Heute die Frage: Wie wird der Software-Download aus dem EU-Ausland umsatzsteuerlich korrekt eingestuft?
[mehr]


15. February 2019 | 00:00

Auszug aus HGB Bilanz Kommentar: Ausweis von Forderungen

In dem Bilanzposten Forderungen wird das Ergebnis der Vertriebsaktivitäten von Unternehmen dargestellt. Eine Forderung entsteht mit der Erbringung der Lieferungs- bzw. Leistungsverpflichtung, der darauf folgenden Fakturierung und des Ausstehens der Zahlung durch den Abnehmer. Lesen Sie hier, wie die jeweiligen Forderungsarten in der Bilanz auszuweisen sind.
[mehr]


14. February 2019 | 00:00

Praxis-Tipp: Keine Zinsen auf Zinsen, deren Vollziehung ausgesetzt ist

Wurde Ihre Steuernachforderung mit 0,5 % pro Monat verzinst, dann beantragen Sie Aussetzung der Vollziehung, denn die Verzinsung steht im Visier des Bundesverfassungsgerichts. Was Sie außerdem hinsichtlich der Zinsen und steuerlichen Nebenleistungen wissen sollten, erfahren Sie in diesem Praxis-Tipp. 
[mehr]


13. February 2019 | 00:00

BMF-Kommentierung: Umsatzsteuer beim Handel im Internet

Mit einem umfangreichen BMF-Schreiben hat das Bundefinanzministerium zur neuen Rechtslage zu den seit 1.1.2019 bestehenden Pflichten für Betreiber von elektronischen Marktplätzen sowie zu der diesen Personen drohenden Haftung Stellung genommen.
[mehr]


12. February 2019 | 00:00

Auszug aus HGB Bilanz Kommentar: Abgrenzung zwischen wertaufhellenden und wertbegründenden Ereignissen

Die allgemeinen Bewertungsgrundsätze, die bei der Bewertung der im Jahresabschluss ausgewiesenen Vermögensgegenstände und Schulden zu beachten sind, regelt § 252 HGB. In § 252 Abs. 1 Nr. 3 HGB ist das sog. Stichtagsprinzip aufgeführt. Hier ist regelmäßig die Unterscheidung zwischen wertaufhellenden und wertbegründenden Tatsachen notwendig.
[mehr]


11. February 2019 | 10:19

Praxis-Tipp - Jahresabschluss : Abstimmen der Erlöse - worauf es ankommt

Mit dem Abstimmen der Umsatzerlöse und den sonstigen betrieblichen Erträgen geht auch der Abgleich der Umsatzsteuerkonten einher. Dieser Beitrag zeigt, worauf geachtet werden muss und wie Schritt für Schritt vorgegangen werden kann.
[mehr]


11. February 2019 | 00:00

Robert Half Gehaltsübersicht 2019: Gehalt im Finance-Bereich soll kräftig steigen

Die Studie „Gehaltsübersicht 2019“ des Personaldienstleisters Robert Half gibt einen detaillierten Einblick in aktuelle Gehaltstrends im Finanz- und Rechnungswesen.
[mehr]


08. February 2019 | 08:27

Rechnungen richtig fakturieren

Lesen Sie in unserem Top-Thema, wie Rechnungen richtig zu fakturieren sind. Wir geben Ihnen einen Überblick über die Pflichtangaben in einer Rechnung, wie Sie in bestimmten Sonderfällen Rechnungen erstellen und wie fehlerhafte Rechnungen korrigiert werden können.
[mehr]


07. February 2019 | 00:00